Was ist systemische Familientherapie?

 

Was kann man sich unter "Systemischer Therapie" überhaupt vorstellen?

 

Das System, in dem ich grundsätzlich meistens arbeite, ist die Familie, d.h. eine Gruppe von Menschen - hier meist Eltern und ihre Kinder - die durch Beziehungen miteinander verbunden ist und sich als Familie von der Umgebung abgrenzen lässt. In einer Familie sind die Geschichten eines Einzelnen besonders intensiv mit denjenigen der anderen Familienmitglieder verknüpft. Somit beeinflussen sich Familienmitglieder gegenseitig, haben so aber auch die Möglichkeit, Probleme - durch den Therapeuten unterstützt - zu lösen.  Wichtig dabei ist, die Kommunikation in der Familie wieder zu verbessern.

Hier finden Sie mich

Fachärztin für Kinder- und Jugend-Psychiatrie Dr. Senta Pasching
Ybbsstraße 35/6
3300 Amstetten

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+43 664 8188233+43 664 8188233

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wahlarztordination Kinderpsychiatrie Dr. Senta Pasching